Konfetti im Bier

Dieser spannende, in der Fanszene des FC St. Paulis beheimateter Roman von Toni Gottschalk ist ab sofort bei uns im Office erhätlich.

Wie entsteht eine Choreografie für den Einlauf der Fußball-Mannschaften im Stadion? Welche ungeschriebenen Gesetze gelten im Auswärtsbus? Wie stehen linke Ultra-Gruppierungen eigentlich zum Thema Gewalt? Und wo gibt es auf Sankt Pauli auch um 6 Uhr morgens noch einen ordentlichen Gin Tonic?
Merks, Jette, Subbe und all die anderen sind Ultràs des FC St. Pauli. Sie nehmen uns mit in eine Welt, in der die eigene Gruppe viel mehr bedeutet, als nur jedes Wochenende zusammen zum Spiel zu gehen. Während Jette und Subbe zu den alten Hasen gehören und sich öfter die Frage stellen, ob sie nicht langsam »zu alt für diesen Scheiß sind«, sucht Merks vor allem einen Ort zum Spaß haben. Mit Freunden eine gute Zeit verbringen. Abseits von Schule, Kirche und dem ganzen Kack. Gemeinsam und doch ganz unterschiedlich erleben sie das 24 Stunden-Derby in Hamburg, eine Auswärtsfahrt nach Dresden und einen Besuch bei den Wurzeln der Bewegung in Italien. Immer wieder kommt es dabei zu Spannungen in der eigenen Gruppe und mit anderen Fans, in Freundschaften und Beziehungen, zwischen Fußball, Politik und Verein.
Die Gemeinschaft genießen und gleichzeitig an ihrem Handeln zweifeln – davon erzählt »Konfetti im Bier« und bietet so tiefe Einblicke in den Alltag und die Motivation von Ultras. Nicht nur für Fans der Kiezkicker

ST. PAULI OFFICE, Wohlwillstraße 1, 20359 Hamburg

– Anfahrt